USC-M Tiefbohr- und Bearbeitungszentren

Die USC-M Serie bietet führenden Formenbauern, die ihren Fertigungsprozeß von der Konstruktion bis zur Fertigung neu diefinierten wollen ein wegweisendes Konzept mit unübertroffener Leistung in einer Maschine. Die Kombination von Präzisionsbearbeitung und Tiefbohren auf einer 7-Achs-Maschine kann den Formenbau von Grund auf ändern.

USC-M Tiefbohr- und Bearbeitungszentren verändern radikal den Fertigungsprozeß im Formenbau durch Kombination von Einlippenbohren, BTA-Bohren und bis zu 120 Werkzeugen in einer einzigen vollverkleideten Maschine. Ein Schwerlast-Rundtisch sorgt mit einer Schwenkachse für gesteigerte Genauigkeit in der Produktion und erhöht den Durchsatz deutlich.

Beschreibung USC-M38 USC-M50
ELB Vollbohrdmesser 50 mm 50 mm
BTA Vollbohrdurchmesser 38 mm 50 mm
Bohrtiefe max. 1500 mm 1830 mm
Bohrspindel (S1 100%) 15 kW 22 kW 20
Aufnahme Bearbeitungspindel SK50/Cat 50 SK50/Cat 50
Bearbeitungsspindel (S1/S6 60%) 20/25 kW 24/30 kW
Werkzeugwechsler, Option 24 – 120 Plätze 24 – 120 Plätze
Z-Achse Fahrw. (Fahrständer / Pinole) 1.000 mm 1.524 mm
X-Achse Fahrw. (Tisch horizontal) 2.200 mm 3.050 mm
Y-Achse Fahrw. (Tiefbohreinheit vertikal) 1.700 mm 1.830 mm
W-Axis Fahrw. (Bohren) 1.830 mm 2.440 mm
U-Achse Fahrw. (Bearbeitung) 500 mm 500 mm
A-Axis (Bearbeitung unter Winkel) + 30°,-15° + 30°,-15°
B-Achsen-Inkremente (Tischrotation) 360.000 Positionen 360.000 Positionen
Abmessungen Aufspanntisch 1.000 x 1.200 mm 1.250 x 1.600 mm
Tischbelastung 15 t 23 t
Beschreibung USC-M38 USC-M50
ELB Vollbohrdmesser 2,00 in 2,00 in
BTA Vollbohrdurchmesser 1,50 in 2,00 in
Bohrtiefe max. 59,1 in 72,00 in
Bohrspindel (S1 100%) 20 PS 30 PS
Aufnahme Bearbeitungspindel SK50/Cat 50 SK50/Cat 50
Bearbeitungsspindel (S1/S6 60%) 27/33,5 PS 32/40 PS
Werkzeugwechsler, Option 24 – 120 Plätze 24 – 120 Plätze
Z-Achse Fahrw. (Fahrständer / Pinole) 39,4 in 60,0 in
X-Achse Fahrw. (Tisch horizontal) 86,6 in 120,0 in
Y-Achse Fahrw. (Tiefbohreinheit vertikal) 66,9 in 72,0 in
W-Axis Fahrw. (Bohren) 72,0 in 96,0 in
U-Achse Fahrw. (Bearbeitung) 19,7 in 19,7 in
A-Axis (Bearbeitung unter Winkel) + 30°,-15° + 30°,-15°
B-Achsen-Inkremente (Tischrotation) 360.000 Positionen 360.000 Positionen
Abmessungen Aufspanntisch 39,4 x 47,2 in 48,2 x 63,0 in
Tischbelastung 33.075 lbs 50.715 lbs

USC-M Optionen für erhöhte Genauigkeit

Glasmasßstab

Heidenhain Glasmaßstäbe geben direkte Positionsrückmeldung und erhöhen Genauigkeit und Wiederholbarkeit.

Messtaster

Renishaw Funk-Taster ermöglichen das Werkstückkontrolle, Aufspannung und Inspektion auf der Maschine.

Lasereinstellung

Automatische radiale und axiale Werkzeugeinstellung erhöht die Genauigkeit und reduziert Werkzeugbruch.

Kinematics OPT

In Kombination mit dem Messtaster, kann die Kinematics-OPT die Schwenkgenauigkeit der Rundachsen vermessen und Fehler kompensieren.

USC-M Optionen für erhöhte Produktivität

Werkz.-wechsler

Automatische Werkzeugwechsler bis zu 120 Werkzeugplätzen verfügbar.

Palettenwechsler

Dualer Palettenwechsler für automatischen Werkstück- wechsel erhältlich für bessere Maschinenauslastung und bedienerlosen Betrieb.

FCS Spannsyst.

Modulare Aufspannung reduziert den Einrichtungs- aufwand wesentlich und ermöglicht eine Prozeßplanung, die mit konventionellen Spannsystemen unmöglich wäre.

USC-M weiteres Maschinenzubehör

Kühlmittel-Kältemaschine

Hält konstante Kühlmittel- temperatur, verbessert Bohrleistung und Genauigkeit und minimiert Ölnebelbildung.

Ölnebel- Absaugung

Dämpfe von Hochgeschwindig- keitsbearbeitung und Bohren werden eliminiert.

Portables Handrad

Vereinfachen Sie die Steuerung der Maschine bei Einrichtung und Werkstückprüfung.

Remote-Tool-Management

Lassen Sie das Tool-Management auf der Rückseite der Maschine während des Betriebs.

USC-M Machinen, weitere Informationen

Empfohlene Automatisierung